Maschinenringe Hotel

Neubau eines Hotels mit 58 Zimmern, Zufahrt und Außenanlagen in Neuburg a.d. Donau

Pavillon Illertal Gymnasium

Berufsschulzentrum Friedrichshafen

FMZ Sonthofen

LANDGASTHOF HOTEL LINDE

Erweiterung  Landgasthof Linde im Günzburger Stadtteil Deffingen

2005 wurde der traditionelle Landgasthof vor den Toren Günzburgs im Stadtteil Deffingen abgerissen. 1 Jahr später eröffnete die neue Linde im bayerisch-schwäbischen Stil  mit unterschiedlichen Restaurantbereichen und einem Tagungs- und Seminartrakt wieder. Im Keller entstand eine Bowling Bahn im alpenländischen Stil.

2012 wurde der Gasthof durch einen Hotelanbau im Osten mit vier Seminarräume, 26 Hotelzimmer und einem Wellnessbereich erweitert.

 

 

Ulmer Zentrum

Neubau Büro- und Hotelgebäude auf dem ehemaligen Daiber-Areal im Zentrum von Ulm

Das 7-geschossige Gebäude mit 2 Untergeschossen hat die Form eines L-förmigen Körpers und schmiegt sich mit einer Flanke an die Neue Straße und die andere an die Bahntrasse. Erst ab Ebene 3 trennen sich die beiden Häuser über 4 weitere Geschosse. Die oberen 3 Geschosse kragen zur Bahntrasse hin um 8m aus. Das Gebäude musste auf extremst engem innerstädtischem Areal erstellt werden, was starke Auswirkungen auf Gründung und Verbau, auf Bauabschnitte und Baustellenbetrieb hatte.

 

NEWS