Effizienz

STAHL MACHT SICH BEZAHLT

 

VOR ALLEM BEI UMBAUTEN

Insbesondere für Umbauten bzw. das Bauen im Bestand ist Stahl wie geschaffen: Einzelne Bauteile können nachträglich ergänzt oder verändert werden – und das einfach per Anschweißen, nachträglichem Bohren oder Schrauben.

Und selbst wenn die Konstruktion eines Tages nicht mehr gebraucht wird, bietet sie immer noch wertvolle Vorteile: Die Demontage gestaltet sich relativ einfach und der Stahl lässt sich einschmelzen und wiederverwenden.

 

Kategorisiert in: