XLNC

XLNC

XLNC


Neubau Geschäftshaus mit Fitnessstudio auf  dem Areal Pro Gelände in Leipheim.

PROJEKTBETEILIGTE

Bauherr: Ostertag Helmut
Bauunternehmer: Bendl GmbH; Dobler

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 2.100 m²
Umbauter Raum: 7.350 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2015
Fertigstellung: 2016

ULMER ZENTRUM

Ulmer Zentrum

Ulmer Zentrum


Neubau Büro- und Hotelgebäude auf dem ehemaligen Daiber-Areal im Zentrum von Ulm

Das 7-geschossige Gebäude mit 2 Untergeschossen hat die Form eines L-förmigen Körpers und schmiegt sich mit einer Flanke an die Neue Straße und die andere an die Bahntrasse. Erst ab Ebene 3 trennen sich die beiden Häuser über 4 weitere Geschosse. Die oberen 3 Geschosse kragen zur Bahntrasse hin um 8m aus. Das Gebäude musste auf extremst engem innerstädtischem Areal erstellt werden, was starke Auswirkungen auf Gründung und Verbau, auf Bauabschnitte und Baustellenbetrieb hatte.

Besonderheit:

  • Konventionelle Ortbetonbauweise mit Flachdecken
  • Große Auskragungen
  • Pfahlgründung
  • Exstremst enge Baustellenbedingungen

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: Mühlich, Fink & Partner
Bauherr: MS Immo Ulm
Bauunternehmer: Matthäus Schmid

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 13.000 m²
Umbauter Raum: 133.000 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2010
Fertigstellung: 2013

TIERKLINIK UNGER

TIERKLINIK UNGER

  • TIERKLINIK Gebäudebild

TIERKLINIK UNGER


Augsburg

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: ott architekten
Bauherr: Dr. Martin Unger
Bauunternehmer: Dobler GmbH

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 1.960 m²
Umbauter Raum: 7.600 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2013
Fertigstellung: 2015

STEGHERR

Stegherr

Stegherr


Neubau Verwaltungs- und Produktionsgebäude der Firma Stegherr Kunststofftechnik in Scheppach

Durch den architektonisch sehr reizvollen und überaus funktionalen Neubau konnten optimale Voraussetzungen für das Herstellen von Kunststoffprofilen mit hoch angesetzten Qualitätsstandards und umfassendem Kundenservice geschaffen werden. Die Halle auf dem 60.000 m² großem Firmengelände wurde für weitere Anbauten konzipiert.
Besonderheit:
– Sichtbetonwände
– Fertigteilbinder der über 30 m spannt

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: ott architekten
Bauherr: Stegherr Kunststofftechnik
Bauunternehmer: Glass GmbH

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 15.500 m²
Umbauter Raum: 122.000 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2010
Fertigstellung: 2011

SEEBERGER

SEEBERGER

  • SEEBERGER Fassade

SEEBERGER


Ulm-Donautal

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: Nething Generalplaner
Bauherr: Seeberger KG
Bauunternehmer: Josef Hebel

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 6.660 m²
Umbauter Raum: 39.420 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2017
Fertigstellung: 2020

POSTAREAL BIBERACH II

POSTAREAL BIBERACH II

  • POSTAREAL BIBERACH Gebäudebild

POSTAREAL BIBERACH II


Biberach

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: MGF Architekten
Bauherr: BMG Vermögensverwaltung
Bauunternehmer: Geiger Schlüsselfertigbau

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 9.752 m²
Umbauter Raum: 32.075 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2017
Fertigstellung: 2019

PAUL-OTTMANN-ZENTRUM BF II+III

Paul-Ottmann-Zentrum BF II+III

  • Paul Ottmann Zentrum BF II+III Rendering

Paul-Ottmann-Zentrum BF II+III


München

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: GSP Architekten
Bauherr: SBI GmbH
Bauunternehmer: SWIETELSKY Bau GmbH

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 25.500 m²
Umbauter Raum: 97.500 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2015
Fertigstellung: 2019

MAX 23

MAX 23

  • Max 23 Baustelle

MAX 23


Augsburg

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: Nething Generalplaner
Bauherr: ESER & conform
Bauunternehmer: Matthäus Schmid

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 4.600 m²
Umbauter Raum: 14.400 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2013
Fertigstellung: 2017

LANDRATSAMT GÜNZBURG

Landratsamt Günzburg

  • Landratsamt außen

Landratsamt Günzburg


PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: Schuller & Tham
Bauherr: Landratsamt Günzburg
Bauunternehmer: Züblin

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 3.300 m²
Umbauter Raum: 16.000 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2009
Fertigstellung: 2010

KREISABFALLWIRTSCHAFT

KREISABFALLWIRTSCHAFT

  • Kreisabfallwirtschaft außen

KREISABFALLWIRTSCHAFT


Günzburg

PROJEKTBETEILIGTE

Architekt: Linder + Partner
Bauherr: Landkreis Günzburg
Bauunternehmer: HBW Höfle & Wohlrab

DATEN/KENNZAHLEN

Grund-/Nutzfläche: 770 m²
Umbauter Raum: 4.170 m³

BAUJAHR

Beauftragung: 2015
Fertigstellung: 2017